MALAGA DIE LETZTEN STUNDEN

By By Kathlyn - 06:47:00

                                            Hallo meine Lieben

Ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und bin wirklich glücklich einige Leser auf meinem Blog erreicht zu haben.
Vorallem freue ich mich wenn euch die Bilder gefallen und ich euch damit inspirieren kann.
Ich habe auch morgen wieder Schule was wirklich sehr schade ist doch was muss das muss sein :D

Ich war ja in den Ferien in Malaga und es gab wirklich sehr schöne Tag,doch auch dieser Urlaub neigte sich dem Ende zu.
Das wird mein letzter Post zu der Reise sein und ich hoffe der gefällt euch!

Am Vor vor letzten Tag habe ich mich entschlossen die Stunden am Strand zu verbringen,doch es war sehr schade nicht schwimmen gehen zu können da die Wellen einfach zu hoch waren.
So ging es auch den restlichen Tag weiter doch man könnte zum Glück noch in den Pool rein.
Den ganzen Tag verbrachte ich mit schwimmen,durch die Stadt zu gehen und später den Abend im Hotel zu verbringen!

Doch der letzte Tag war einfach der aufregendste Tag der Reise!

In Malaga gibt es auch einen Hafen der einfach wunderschön ist!
Um mehr zu entdecken könnte man mit einem Schiff eine Rundfahrt machen und dies wurde dann auch getan doch leider im falschen Zeitpunkt.
Es war wie eine Achterbahn fahrt und nichts für schwache nerven :D
Die Wellen waren einfach zu groß sodass das kleine Schiffe die ganze Zeit wackelte und dies eine Stunde lang.
Da kann es auch einem mega schwindelig werden und ich hatte den Rest des Tages nur Kopfschmerzen sodass ich mich im Hotel entspannte.































































                                              Da es erst um 3 Uhr nachts nach Hause ging könnte man noch
                                              die letzte Zeit in der Stadt verbringen.













Alles Liebe
eure
Kathiee Lyn <3




















  • Share:

You Might Also Like

0 Kommentare